The World-Cultural-Heritage

imperialis.eu

imperialis.eu

Services- Bittschreiben

 

Bei meinen Schreiben ist es meist nicht damit getan, diese einfach nur zu lesen.

Stattdessen ist beispielsweise das jüngste Schreiben "Begging Letters" notwendig, um die maximale Leistung aus dem Weltwirtschaftssystem herauszuholen.

Dieser Services ist für meine Person nicht  selbstverständlich.

Mit meinen diversen Schreiben  unterstützten wir als Menschheit unseren Herrn und Schöpfer bei der Planung und Umsetzung  in allen Fragen zur Sicherheit und durch den "Notdienst meiner Person".

Wir können alle noch viel mehr für die Menschheit tun.

Erfahren Sie mehr bei einem persönlichen Gespräch mit Zeitzeugen aus meiner Heimatstadt, welche so, wie fast alle anderen Menschen auf der Welt, durch die jahrzehntelange Television über gute bis ausgezeichnete schauspielerische Fähigkeiten verfügen und somit bedauerlicherweise die Realitätsverdrängung als eine Art Kollektiv-Improvisation beherrscht wird!

Antwortschreiben meiner Person

------ Weitergeleitete Nachricht --------

Betreff: Re: Sache und Barmherzigkeit
Datum: Mon, 21 Nov 2016 14:26:56 +0100
Von: Ursula Sabisch <ursula@publicare.one>
An: ..........@bethel.de

 

 

Sehr geehrte Frau.............., sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Herrschaften,

vielen Dank für Ihr Antwortschreiben.

Ich möchte Sie nochmals darauf aufmerksam machen, dass die Werbung notwendig ist, jedoch auch von Ihnen nicht gezielt und entsprechend erfolgreich eingesetzt wird, sodass kranke und behinderte Menschen nicht wirklich abgesichert sind und somit die Bedürftigkeit kein Ende nehmen wird.

Vielleicht haben Sie den Sachverhalt meines Schreibens nicht richtig verstanden, wobei vordergründig nicht die Belästigung durch die Bittschreiben sondern die Realitätsverdrängung steht, indem endlich eine gerechte Umverteilung der Mittel stattfinden muss, da kein Mensch im Normalfall auf saubere und redliche Art und Weise in seinem Leben mehr als ca. 250.000,-- Euro verdienen kann und dann auch noch Mittel zum Leben und ein Dach über dem Kopf benötigt.

Hinzu kommt das eigene Auto und mindestens der Jahresurlaub in das Ausland mittels Flug, wobei auch diese Rechnung hinkt, wenn man als Hauseigentümer einer Villa im Grundbuch eingetragen ist!

Alles andere an festem Kapital und flüssigem Vermögen kann nicht und ist nicht durch der eigenen Hände Arbeit besonders dieser Millionäre und Milliardäre erwirtschaftet worden.

Immer waren andere Menschen, die Umwelt und die künstliche Energie an dem Geldgewinn und den Spekulationen derer beteiligt, die jetzt aufgerufen sind, diese Gelder in die Menschheit und in die Umwelt vernünftig zu investieren, da diese Leute als die Verwalter der Gelder bestimmt worden sind!

Die Beweise für diese Grundhaltung liegen auf der Hand und  sind mit meinen diversen Schreiben besonders auch durch meine Person verankert, wobei es diesbezüglich seit vielen Jahren  genügend Zeitzeugen gibt, die bereits die Realitätsverdrängung deutlich bedienen!

MfG

Ursula Sabisch

Mit aller Härte wird das Geld eingefordert werden, entweder auf eine redliche und saubere Art und Weise oder eben mittels Realitätsverlust, indem es rund geht!

PS.: Dieses Antwortschreiben werde ich in eine meiner Pages aufnehmen müssen, jedoch ohne Ihren Namen zu veröffentlichen.

© 2017 Information - Matter - Website erstellt mit Zeta Producer CMS